0.00 € (0 Stk.)
zur Kassa
Ihr Onlineshop für natürliche, handgemachte und regionale Produkte

NATÜRLICHE INHALTSSTOFFE

REGIONALE KRÄUTER

SALZPEELINGS

PROPOLIS

 
 

Rückenrolle 39cm

aus Bayern
19.90 €
inkl. 20% MwSt.
Geschenkverpackung

Stk. in den Warenkorb >
   

Fragen zu diesem Artikel?

 
Rückenrolle Holz         
Die gedrechselte Rolle aus heimischer Esche ist ein gutes Hilfsmittel für die Genesung vieler Rückenprobleme.
Entwickelt aus den Lehren des alten Chinas, hergestellt aus heimischen Eschenholz in einer bayerischen Schreinerei.
 
Die Rolle streckt das Rückgrat sanft und vermittelt dabei eine tiefe Entspannung entlang der Energielinien.
 
Länge: ca. 39cm
Wird mit Beschreibung geliefert.
 
Mehr über die Anwendung und Gebrauchsmöglichkeiten findest du unter WISSENSWERTES!
 

Rückgaberecht

Dieses Produkt ist nach Gebrauch von einer Rückgabe bzw. vom Umtausch ausgeschlossen!
Wie funktioniert die Rolle?
Links und rechts, entlang des Rückgrats verlaufen die wichtigsten Energiebahnen. Diese Zentrallinien sind verbunden mit dem zentralen Nervensystem, Gehirn, Rückenmark, Nerven, die zu den Muskeln, der Haut, den Augen, den Ohren, der Nase und den anderen Sinnesorganen laufen. Verspannungen und andere Rückenschmerzen zeigen uns, dass die Energiebahnen dann blockiert sind. Deshalb kann seelischer Kummer den Menschen krumm und buckelig machen. Jeder kann es beobachten. Ein stolzer gesunder Mensch, mit viel Selbstvertrauen, hat meist einen hocherhobenen Kopf und geraden Rücken. Ein kummervoller Mensch hat meist eingezogene Schultern und gesenkten Kopf. Der Roller bringt Energie, die diese Spannungen Blockaden auflösen und den natürlichen Energiefluss wiederherstellen.
 
Wann soll der Roller benutzt werden?
Er kann täglich benutzt werden, ist aber besonders empfehlenswert, wenn Spannungen im körperlichen und seelischen Bereich vorliegen.
 
Wann soll er nicht benutzt werden?
Bei Verletzungen des Rückgrats, bei Herzbeschwerden und bei Schwangerschaft. Auch sollte man nicht auf dem Roller einschlafen.
 
Was bringt der Gebrauch des Rollers?
Für viele bringt bereits die erste Benutzung großen Erfolg. Bei anderen können bestimmte Zonen am Rücken empfindlich reagieren. Meist ist diese Empfindlichkeit die Folge von Verspannungen, die aufgelöst werden sollten. Soweit diese Empfindlichkeit nicht aufgrund von Verletzungen besteht, ist es wichtig, sich ganz in die Empfindlichkeit gehen zu lassen und sie zu akzeptieren. Das Ergebnis wird Entspannung und Gelassenheit sein. Die Energie kommt in die inneren Organe.
 
Wie der Roller benutzt werden sollte?
Sie können von oben nach unten, oder umgekehrt den Roller benutzen. In der ersten Zeit können Sie eine Decke oder ähnliches darunterlegen. (Auf der Matratze oder Bett)
Nach kurzer Zeit wird Ihr Rückenmuskel so stark, dass es auch ohne diese Hilfsmittel geht. Legen Sie sich einfach auf die Rolle, dabei muss das Rückgrat in die Mittelkehle des Rollers passen. Bleiben Sie etwa 2 - 3 Minuten pro Position auf dem Roller liegen. Beginnen Sie bei der Schulter, oder kurz oberhalb des Beckenknochens. (Dort ist übrigens das Nervenzentrum, wo der Ischiasnerv entsteht)
Dann verschieben Sie mit der Hand die Rolle um einige Zentimeter zur nächsten Rückenlage. Bereits ab etwa 10 Anwendungen ist eine Verstärkung des Rückenmuskels spürbar.
Rollen Sie den Körper nicht mit dem ganzen Gewicht auf dem Roller, damit kein Muskel gequetscht wird.
Entspannen Sie sich und suchen sich dabei empfindliche Stellen im Rücken und bleiben Sie dort bis die Spannung nachlässt.
Anfangs können Sie es auch im Sitzen probieren, indem Sie den Roller zwischen Rücken und Lehne klemmen und selber entscheiden, mit welchem Druck Sie Ihren Körper an die Rolle pressen.

Nackenhörnchen mit Kräuterfüllung
zum Erwärmen
29.90 €

Lavendel Ätherisches Öl 5 ml
100% naturrein
7.90 €

LandQUELL GmbH & Co. KG

Geschäftsleitung: Dipl. Kfm. Dirk Sachon

Fischinger Str. 16 - A-5163 Mattsee - Tel: +43 (0) 62 17 - 50 72 42 - Fax: +43 (0) 62 17 - 50 72 42 99 - info@landquell.at

BANKVERBINDUNG: HYPO Salzburg - Konto-Nr: 11500007622 - BLZ: 55000 - IBAN: AT36 5500 0115 0000 7622 - BIC: SLHYAT2S

Firmenbuch-Nr: FN 390891s - Ust-IdNr.: ATU67698823 - Gerichtsstand: Salzburg


Kontakt | Service | Lieferanten | Versand | Impressum | AGB | Datenschutzerklärung

Webshop by www.trade-system.at